Dezimalkomma bei CSV Export möglich?



  • Wir setzen die egnite TH und PT bereits vermehrt ein und es gibt zur Zeit nur ein Problem, was recht nervig ist für die Mitarbeiter. Beim CSV Export wird ein Dezimalpunkt verwendet, was grundsätzlich ok ist. Leider hat Excel bekanntermaßen die Eigenheit, solche Zahlenwerte nach eigenem Ermessen umzuwandeln, bevorzugt in ein Datum.
    Es würde den Workflow beim Öffnen einer CSV Datei ungemein vereinfachen, wenn man den Typ des Dezimaltrenner beim Export oder in der Konfigurationsmaske auswählen könnte. Kann so etwas in einem zukünftigen Firmwareupdate Beachtung finden oder ist der Aufwand unangemessen hoch?
    Schönen Gruß



  • Grundsätzlich gibt es seit Version 4.2 die Möglichkeit, diese Formatvorlagen zu überschreiben. Allerdings zeigte sich bereits, dass dies nicht wirklich zuverlässig funktioniert.

    Ab Version 4.4, welche sich zur Zeit im Test befindet, sollte dies dann einfacher möglich sein. Bis dahin bliebe noch die Möglichkeit, dem importierenden Programm (Excel, LibreOffice etc.) zu erklären, dass es sich um eine CSV-Datei im US-Format handelt. Das funktioniert leider nicht immer so reibungslos wie es sollte.


Log in to reply